Blog

Olivenernte in Umbrien

 

Letzte Woche war ich eine Woche in Umbrien, in einem Ferienhaus bei Castel Ritaldi. Wo das Auge hinschaut Olivenbäume. Es sind schöne Bäume... voller Oliven, silberglänzende Blätter....

Die Felder um das Haus herum war in diesen Tagen voller Frauen und Männer, die nun für die nächsten 3 bis 4 Wochen ihre Oliven ernten. Es ist harte Arbeit und nur die Liebe zu ihren Land, la "terra", kann sie jedes Jahr wieder dazu bewegen, diese Anstrengung auf sich zu nehmen.

Gerade einmal 8 bis 10 Liter Öl fliessen aus 100 Kg Oliven. Dann werden Sie zur Olivenpresse gefahren, die auch noch einmal 2 bis 3 Liter Öl für sich, als Zahlung für das Pressen behalten und dann bleiben 6 Liter übrig. Einen Liter können die Bauern für 8 bis 10 Euro verkaufen. 100 Kg Oliven geben also 60 Euro. Wielange meinen Sie, brauchen Sie dafür? 

Hätten Sie Lust einmal Ihr eigenes Olivenöl, "extra vergine d'oliva", zu machen? Von Anfang bis Ende? Wir organiseren das für Sie! Fragen Sie einfach mal nach... Ich habe mein Öl mit nach Hause genommen!

Geniessen wir trotzdem oder gerade deshalb dieses grüne Gold!

olivenbaum casa winther  

 

 

 

 
zurück zur Liste