Blog

Sommertrüffel in Umbrien

Die Trüffelsuche findet auf dem Monteluco statt, welcher sich in unmittelbarer Nähe von Spoleto befindet. Auf einer Höhe von mehr als 1.300 m über dem Meeresspiegel werden Feliciano oder sein Sohn Pietro uns zusammen mit 2 Ihrer Trüffelhunden auf einen Spaziergang durch die umliegenden Wälder begleiten.

Umbrien ist eine der wichtigsten Regionen Italiens für den schwarzen Winter- und Sommertrüffel und das nicht weit entfernte Städtchen Norcia wurde deshalb zur Trüffelhauptstadt Italiens ernannt. Trüffel leben in Symbiose mit Bäumen und Sträuchern und sind ein Myzel. Die Preise für Trüffel richten sich je nach Sorte und Jahreszeit von mindestens 100,00 Euro pro kg bis hin zu 1.000,00 Euro pro kg.

Man würde nach der "Trüffeljagd" beim Trüffelsucher und seiner Familie zu Mittag essen und hausgemachte Köstlichkeiten probieren. Nach der Trüffelsuche könnte man dann am gleichen Abend noch zusammen im Casa Winther ein Trüffelmenü zubereiten unter der Anleitung von unserem Koch Thomas.

 

 
zurück zur Liste